Das Trocknen Ihrer Wäsche im Winter kann ein Albtraum sein! Zwischen Kälte und Feuchtigkeit kann es mehrere Tage dauern, bis es trocken ist, aber auch der Geruch von Feuchtigkeit. Also, wie macht man das? Hier sind alle unsere Tipps, um es schneller trocknen zu lassen, aber auch die Fehler, die es zu vermeiden gilt. Das erste, was mir in den Sinn kommt, ist, den Trockner zu benutzen. Wenn manche es vorziehen, es im Winter nicht zu nutzen, um Strom zu sparen, ist das nicht unbedingt eine gute Idee. Wenn Sie Ihre Wäsche an der Luft trocknen, muss die Heizung mehr arbeiten und die Rechnung steigt. Aber diese Lösung hat ihre Grenzen, nicht jeder ist ausgerüstet und nicht alle Kleidungsstücke kommen in den Trockner.

Kennen Sie dieses Zubehör, mit dem Sie Ihre Wäsche schneller im Trockner trocknen können?

Conosci questo accessorio che ti permette di asciugare più velocemente il bucato nell'asciugatrice?

Wenn Sie den Trockner verwenden, finden Sie hier ein kleines Zubehör, mit dem Sie Ihre Wäsche schneller im Trockner trocknen und so etwas Geld sparen können. Das sind trockenere Bälle. Diese Bälle haben mehrere Vorteile:

  • Trocknungszeit um 30% reduziert;
  • Weniger statische Elektrizität;
  • Es ermöglicht Ihnen, Ihre Wäsche weicher zu machen.

Hier erfährst du, wie du sie richtig verwendest. Geben Sie die nasse Wäsche in den Trockner, ohne sie zu überfüllen, und fügen Sie dann 2 oder 3 Bälle hinzu, bevor Sie mit dem Trocknen beginnen. Gut zu wissen: Sie kosten nur wenige Euro und haben eine lange Lebensdauer von bis zu 500 Zyklen.

Wann ist die beste Zeit, um die Maschine im Winter zu betreiben?

Qual è il periodo migliore per lavorare la macchina in inverno?

Während manche Menschen ihre Freizeit in der Waschmaschine verbringen, ist im Winter, wenn es darum geht, Wäsche schneller zu trocknen, die beste Tageszeit, um einen Waschgang zu starten, morgens. Wozu? Ganz einfach, weil Sie es morgens aufhängen und die Sonnenstrahlen durch die Fenster genießen können, um Ihre Wäsche zu trocknen. So verhinderst du auch, dass du in einem zu feuchten Raum schläfst.

Wäsche trocknen im Bad: gute oder schlechte Idee?

Asciugare la biancheria in bagno: buona o cattiva idea?

Wäsche im Wohn- oder Schlafzimmer trocknen zu lassen, ist nicht gerade ästhetisch ansprechend. Wir wissen, dass es wegen der Gerüche und der Gefahr von Spritzern eine schlechte Idee ist, den Grill in die Küche zu stellen. Und im Bad, gute Idee oder großer Fehler? Das ist nicht wirklich eine gute Idee, der Raum ist feucht mit Duschen, auch mit einem VMC. Unser Tipp: Wählen Sie den am wenigsten feuchten Raum in Ihrem Zuhause, mit einem Fenster, das Sie öffnen können, oder einem VMC, damit so viel Feuchtigkeit wie möglich entweichen kann.

Lüften bei kaltem Wetter: gute oder schlechte Idee?

Ventilare quando fa freddo: buona o cattiva idea?

Obwohl viele Menschen den Fehler machen, im Winter nicht zu lüften, um das Haus nicht zu kühlen, ist es noch schlimmer, wenn Sie Ihre Wäsche drinnen trocknen! Die Raumluft ist verschmutzt und wenn Sie Ihre Wäsche zu Hause trocknen, kommt zur Verschmutzung noch Feuchtigkeit. Um zu verhindern, dass Ihre Kleidung zwei Tage zum Trocknen braucht und feucht riecht, ist es am besten, das Fenster des Raumes zu öffnen, in dem Sie den Wäscheständer aufstellen, um den Luftaustausch zu fördern. Dadurch wird auch verhindert, dass Schimmelspuren an den Wänden entstehen.

Was sind die besten Tipps, um Wäsche richtig auf den Wäscheständer zu hängen?

Quali sono i migliori consigli per stendere correttamente il bucato sullo stendino?

Damit Ihre Wäsche schneller, aber auch knitterfrei trocknet, hier einige Tipps, die Sie beachten sollten:

  • Wir verteilen die Wäsche ausreichend so, dass die Luft besser zirkulieren kann.
  • Wir schichten nicht und wir verbiegen uns nicht;
  • Wir hängen von unten und vorzugsweise an den Nähten;
  • Wir kontrollieren, dass die Socken, die Unterseite der Hose oder die Ärmel nicht zerknittert sind.

Die Vorteile des Trocknens von Wäsche auf Kleiderbügeln

I vantaggi di asciugare la biancheria sulle grucce

Um eine Überlastung des Wäscheständers zu vermeiden, damit die Wäsche schneller trocknet, aber auch um zerknitterte Kleidungsstücke zu vermeiden, versuchen wir so weit wie möglich unsere Kleidung auf Kleiderbügel zu hängen. Sie können zum Beispiel Hemden, Blusen, T-Shirts oder sogar Sweatshirts auf Kleiderbügel hängen. Zeitersparnis garantiert!

Hier ist der beste Platz, um den Wäscheständer zum Trocknen Ihrer Wäsche zu platzieren

Ecco il posto migliore dove posizionare lo stendino per asciugare il bucato
Einen Platz für Ihr Rack zu finden, bereitet oft Kopfzerbrechen. Es nimmt Platz weg und wir möchten es in eine Ecke stellen, damit es so wenig wie möglich gesehen wird. Aber Vorsicht, damit Ihre Wäsche so schnell wie möglich trocknet, finden Sie hier die besten Orte, an denen Sie Ihren Wäscheständer platzieren können:
  • Wenn es sonnig ist, stellen Sie es hinter ein Fenster;
  • In einem Entwurf;
  • In einem beheizten Raum;
  • Im am wenigsten feuchten Raum.

Ist es eine gute Idee, die Wäsche im Winter im Freien zu trocknen?

Asciugare il bucato all'aperto in inverno è una buona idea?

Wenn es im Winter sehr kalt ist und wir uns nicht trauen, die Nase nach draußen zu strecken, scheint es undenkbar, Wäsche zum Trocknen im Garten oder auf dem Balkon aufzuhängen. Je nach Wetter kann es dennoch eine gute Idee sein. Wenn das Wetter sonnig und windig ist, trocknet die Wäsche sehr schnell. Im Gegenteil, wenn es regnet oder das Wetter feucht ist, dauert es auch draußen einige Zeit, bis es trocken ist. Vermeiden Sie es auch, es bei negativen Temperaturen ins Freie zu stellen, da es einfrieren könnte.

Richtig oder falsch: Kann man Wäsche zum Trocknen auf die Fensterbank oder den Balkon hängen?

Vero o falso: puoi stendere la biancheria ad asciugare sul davanzale o sul balcone?
Das Aufhängen von Wäsche auf dem Balkon oder der Fensterbank ist eine gute Idee, wenn die Sonne scheint, aber was sagt das Gesetz? Sehr oft verbieten Miteigentumsregelungen, Mietverträge oder auch kommunale Verordnungen das Aufhängen von Wäsche auf dem Balkon oder der Fensterbank, sei es aus hygienischen oder ästhetischen Gründen. Denken Sie daran, die Regeln für Ihr Miteigentum zu überprüfen. Diese Praxis kann jedoch unter bestimmten Bedingungen zulässig sein:
  • Verwendung eines kleinen Wäscheständers, der nicht über das Geländer hinausragt;
  • Lassen Sie die Wäsche nicht über das Geländer laufen und zu sichtbar sein.
  • Leinen darf von außen nicht sichtbar sein.

Mit einem Wort: Diskretion.

Was ist das für ein Tipp, mit dem Sie Trocknungszeit für Ihre Wäsche sparen?

Qual è questo consiglio che ti farà risparmiare tempo di asciugatura per il tuo bucato?
Wie Sie sehen, ist das Trocknen von Wäsche im Winter nicht einfach und erfordert Methode und die Kenntnis einiger Tipps. Hier ist eine, mit der Sie wertvolle Zeit sparen. Denken Sie daran, das Kleidungsstück nach der Hälfte des Trocknens umzudrehen, damit alle Teile trocknen können. Kontrollieren Sie also regelmäßig, ob die Wäsche trocken ist. Sobald das Kleidungsstück trocken ist, entfernen Sie es, um mehr Platz für die Luftzirkulation zu schaffen.

Wäsche auf der Heizung trocknen: Gute oder schlechte Idee?

Asciugare la biancheria sul termosifone: buona o cattiva idea?
Wenn deine Wäsche dadurch schneller trocknet, ist das keine gute Idee. Dadurch wird verhindert, dass sich die Wärme richtig im Raum ausbreitet. Ihre Heizkörper müssen dann mehr verbrauchen, um dies zu kompensieren, und Ihre Rechnung steigt. Auf der anderen Seite kann es gefährlich sein. Es ist auch vorgeschrieben, dass Heizkörper wegen der Brandgefahr nicht mit Leinen abgedeckt werden dürfen.

Welchen Spin sollten Sie für Ihre Wäsche wählen?

Quale centrifuga scegliere per il tuo bucato?

Es gibt keine richtige Antwort, es hängt natürlich alles von der Wäsche ab, die Sie in die Waschmaschine geben. Im Idealfall entscheiden Sie sich für nicht zerbrechliche Wäsche für den maximalen Schleudergang, den Ihre Maschine bietet (mindestens 800 U/min). Für empfindliche Wäsche wie Seide oder Pullover ist ein geeigneter Schleudergang erforderlich. Überprüfen Sie das Etikett Ihrer Kleidung oder die Bedienungsanleitung des Trockners. Dieser hat auf jeden Fall ein Programm, das für zerbrechliche Wäsche geeignet ist.

Warum sollten Sie nicht warten, bevor Sie Ihre Wäsche aufhängen?

Perché non dovresti aspettare prima di stendere il bucato?
Je länger Sie mit dem Aufhängen Ihrer Wäsche warten, desto größer ist das Risiko, dass Ihre Wäsche feucht riecht. Aber das ist noch nicht alles, je länger Sie warten, desto zerknitterter wird Ihre Wäsche und die Aufgabe des Bügelns wird noch schwieriger. Ein Ratschlag: Vermeiden Sie es, das Auto morgens zu starten und es erst abends zu trocknen, wenn Sie nach Hause kommen. Sobald der Waschgang beendet ist, legen Sie die Wäsche zum Trocknen.

Wäsche trocknen vor der Heizung: Wirklich eine gute Idee?

Asciugare la biancheria davanti al termosifone: davvero una buona idea?
Damit die Wäsche schneller trocknet, ist es ideal, den Wäscheständer in einem möglichst feuchten Raum aufzustellen, der möglicherweise Zugluft ausgesetzt ist, und in der Nähe einer Wärmequelle. Natürlich können Sie ihn daher nicht weit von einem Heizkörper entfernt aufstellen, wobei Sie darauf achten sollten, ihn nicht direkt davor zu stellen, da sonst die heiße Luft nicht mehr in Ihrem Raum zirkuliert.

Was ist das für ein Artikel, mit dem Sie Ihre Wäsche schneller trocknen können?

Cos'è quest'oggetto che ti permetterà di asciugare il bucato più velocemente?
Wenn Ihre Wohnung eher feucht ist, sollten Sie dieses Gerät, den Luftentfeuchter, bereits kennen. Es hilft, die Luftfeuchtigkeit in Ihrem Zuhause zu regulieren, um die Luft zu reinigen. Um Ihre Wäsche schneller trocknen zu lassen, zögern Sie nicht, sie in den Raum zu stellen, in dem sich der Wäscheständer befindet. Es absorbiert Feuchtigkeit in der Luft.

Hier sind einige Tipps, um zu verhindern, dass Ihre Wäsche feucht riecht

Ecco alcuni suggerimenti per evitare che il bucato senta odore di umido

Wenn Ihre Kleidung lange zum Trocknen braucht, behält sie in den meisten Fällen einen eher unangenehmen feuchten Geruch. Dies gilt insbesondere zum Beispiel für Handtücher. Um diesen Geruch zu vermeiden, hier einige Tipps:

  • Verwenden Sie Waschmittel mit Parfüm oder Weichspüler;
  • Geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Lavendel- oder Rosmarinöl in die Waschmittelschublade, bevor Sie den Waschgang starten.
  • Wenn Ihre Wäsche feucht riecht, waschen Sie sie erneut, indem Sie das Waschmittel durch eine Tasse weißen Essig ersetzen. Das verleiht Ihrer Kleidung einen frischen Look.

Ist ein Föhn eine gute Idee zum Trocknen von Wäsche?

L'asciugacapelli è una buona idea per asciugare il bucato?

Um ein dünnes Kleidungsstück zu trocknen oder ein Kleidungsstück zu trocknen, können Sie einen Haartrockner verwenden. Aber Vorsicht:

  • Trocknen Sie vorzugsweise von innen nach außen;
  • Zwischen dem Haartrockner und der Kleidung ein Abstand von 15/20 cm;
  • Bei empfindlichen Kleidungsstücken sollten Sie dem Föhn nicht zu nahe kommen.
  • Bleiben Sie nicht lange in der gleichen Gegend;
  • Es funktioniert nicht bei Kleidung, die zu nass oder zu dick ist.

Kennen Sie die Technik des Bügeleisens und des Handtuchs zum Trocknen der Wäsche?

Conosci la tecnica del ferro e dell'asciugamano per asciugare il bucato?
Wenn deine Wäsche fast trocken ist, kannst du diesen Trick der Oma anwenden, um sie fertig zu trocknen. Legen Sie Ihr Kleidungsstück auf das Bügelbrett und decken Sie es mit einem Frotteetuch ab. Bügeln Sie das Handtuch bei starker Hitze. Dies ist zwar warm, nimmt aber die Restfeuchtigkeit aus Ihrer Kleidung auf. Seien Sie vorsichtig, das Handtuch ist unerlässlich, wenn Sie das Bügeleisen direkt auf das feuchte oder nasse Kleidungsstück legen, könnten Sie den Stoff beschädigen.