Kamille ist eine dieser Blumen, die    in der Welt der  Kosmetik   für   ihre besonderen Eigenschaften für das Haar bekannt sind. Diese Pflanze kann    als natürlicher Aufheller verwendet  werden , da sie Ihrem Haar eine  goldblonde Farbe verleiht   . Darüber hinaus kann Kamille sehr effektiv sein, graues Haar zu kaschieren und ihm ein  glänzendes Aussehen zu verleihen.

Um diese natürliche „Tinktur“  aus Kamille zuzubereiten   , müssen Sie sie mit einer anderen    Zutat kombinieren   , die Sie sicherlich bereits in Ihrer Küche haben, wir sprechen von   Kurkuma   . Diese beiden Inhaltsstoffe kombinieren ihre   Eigenschaften    zu einer    Maske    , die hilft,   graues   Haar  zu verbergen     . Da es sich um   Naturprodukte handelt,   ist ihre Wirkung natürlich nicht sehr ausgeprägt und Sie müssen es mehrmals anwenden, um  die ersten Ergebnisse zu bemerken  . Es wird empfohlen, diese Maske auf   hellbraunes oder blondes Haar  aufzutragen  .

Kamillenblüten, der Wahnsinn: In Kombination mit dieser Zutat sind sie Gold wert!

Graues Haar ist hauptsächlich auf   genetische Faktoren und nicht auf das Alter zurückzuführen   . Grund dafür ist eine   fehlende Pigmentierung der Haare,   die bereits in sehr jungen Jahren auftreten kann. Auch Lebensgewohnheiten und Stress können eine entscheidende Rolle bei der Entstehung grauer Haare spielen.

Einige natürliche Inhaltsstoffe können dabei helfen, graues Haar abzudecken. Diese   sind vorzuziehen, weil sie nicht nur kein Ammoniak enthalten, sondern auch weil ihre Inhaltsstoffe zu 100 % natürlich sind und weder Haar noch Kopfhaut schädigen.   Kamille   ist ein Hausmittel, das Ihnen helfen kann, graue Haare abzudecken. Seine aufhellende Wirkung in Kombination mit der von Kurkuma verstärkt seine Wirkung. Kurkuma ist einer der besten natürlichen Farbstoffe, die wir in der Küche haben und verleiht dem Haar eine goldene Farbe.   Mal sehen, wie man   diese natürliche Haarmaske zubereitet!

Zutaten

 

    • 4 Tassen Wasser
    • 8 Esslöffel getrocknete Kamillenblüten
  • 3 Esslöffel Kurkumapulver

Vorbereitung

    • Wasser in einen Topf gießen und bei mittlerer Hitze erhitzen.
    • Zum Kochen bringen und   die getrockneten Kamillenblüten und das Kurkumapulver hinzufügen. 
  • Lassen Sie es 10 Minuten kochen   , nehmen Sie es dann vom Herd, decken Sie es ab und lassen Sie es ruhen.
  • Sobald es Raumtemperatur erreicht hat, filtern Sie das Präparat und   verwenden Sie die Flüssigkeit als Haarmaske.

Die    Anwendung    dieser    Maske/ natürlichen  Färbemittel    ist sehr einfach, sie sollte zweimal pro Woche durchgeführt werden und unmittelbar nach    dem Duschen  etwas auf das    feuchte Haar auftragen   und mit den Händen vom   Ansatz    bis zu    den Spitzen einmassieren   . Keine Notwendigkeit zu spülen. Ihr   Haar   nimmt das Produkt auf und verleiht blondem und hellbraunem Haar wunderschöne goldene Reflexe.