Hafer-, Bananen- und Mandelkekse sind kein gewöhnliches Dessert, diese Süßigkeiten sind nicht einmal offensichtlich, sie sind etwas Einzigartiges und Unglaubliches. Wenn Sie eine Vorliebe für innovative Desserts haben, ist dies das richtige Rezept für Sie. Sie sind so weich, dass sie auf der Zunge zergehen und Ihnen ein Vergnügen bereiten, das Ihnen den Atem rauben wird.

Sie werden sowohl Erwachsene als auch Kinder ohne großen Aufwand erobern. Unter anderem sind sie besonders gut für die Stimmung, vor allem wenn man bedenkt, dass sie einen niedrigen glykämischen Index haben (ohne Mehl und Zucker), sodass eine Portion keine Auswirkungen auf Ihre Ernährung hat und Sie Ihrer Gier freien Lauf lassen können.

Sie können sie ohne großen Aufwand zubereiten, denn der Vorgang ist wirklich einfach und schnell! Zweifellos ist es in jeder Hinsicht ein perfektes Dessert.

Das Rezept für Hafer-, Bananen- und Mandelkekse: gesund und immer ausgezeichnet!

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 40 Minuten
Portionen: 9 große Kekse
Kalorien: 100 pro Keks

Zutaten

  • 30 g ungemischte Haferflocken + 1 Tasse
  • 30 g gemahlene Mandeln
  • 30 g gehackte Walnüsse
  • 1 Banane
  • 160 ml Wasser
  • 1 Esslöffel Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • Genug Puderzucker

Vorbereitung

  1. Geben Sie zunächst 1 Tasse Haferflocken in das Mixglas, pürieren Sie sie fein, bis Mehl entsteht, und geben Sie sie in eine Schüssel.
  2. Nun das Kakaopulver dazugeben, gut vermischen, die gehackten Walnüsse und den Vanillezucker dazugeben und alles gut vermischen.
  3. Nun die gehackten Mandeln dazugeben, vermischen, 30 g Haferflocken dazugeben, vermischen und kurz beiseite stellen.
  4. Die Banane schälen, mit einer Gabel zerdrücken, zu den Pulvern geben, mischen, das Wasser hinzufügen und verrühren, bis eine weiche, kompakte und homogene Mischung entsteht .
  5. Sobald dies erledigt ist, nehmen Sie jeweils einen Löffel Teig, formen Sie kleine Kugeln, legen Sie diese auf ein mit Spezialpapier ausgelegtes Backblech und drücken Sie sie leicht auf die Oberfläche.
  6. Abschließend im vorgeheizten Backofen 25 Minuten bei 180°C backen , zum Schluss die Kekse mit Puderzucker bestäuben und genießen.