Unermüdliche Reisende, Bettwanzen zögern nicht, in unsere Häuser einzudringen. Sie stellen ihre Koffer an den unzugänglichsten Ecken ab und schleichen sich dann in unsere Laken und Matratzen. Und das ist noch nicht alles: Wenn sie uns beißen, verursachen sie starken Juckreiz und hinterlassen oft erhabene rote Flecken auf der Haut. Wie kann man sie ausrotten? Befolgen Sie diese 3 Tipps, um einen ruhigen Schlaf zu finden!

Bettwanzen sind eine echte Plage. Angezogen von der Wärme unseres Körpers und unserer Atmung nutzen sie unsere unbeschwerten Momente in den Armen von Morpheus, um uns zu stechen! Sehr diskret, aber mit bloßem Auge sichtbar, verstecken sie sich gerne an den dunkelsten Stellen im Haus, manchmal sogar in Sockelleisten und Gardinenstangen. Diese kleinen Viecher, deren Anzahl sehr schnell zunehmen kann, erfordern dann entsprechende Behandlungen.

Wie wird man Bettwanzen ein für alle Mal los? 3 unfehlbare Tipps

Das Vorhandensein von Bettwanzen kann zu einem echten Alptraum werden. Obwohl sie mit der Vorstellung einer schmutzigen Umgebung in Verbindung gebracht werden, ist es nicht ungewöhnlich, dass sie in die luxuriösesten Hotels auf der ganzen Welt eindringen. Denn sehr oft springen sie in unser Gepäck, um einen neuen Lebensraum zu schaffen. Wenn Sie also mückenstichähnliche Stiche an Ihrem Körper, kleine schwarze Flecken auf den Laken, Boxspringbetten, Matratzen, Wänden oder Böden oder feine Blutstreifen entdecken, sollte Sie dies warnen. Sie erkennen sie auch an ihrer geringen Größe (ca. 5 mm) und ihrer rostbraunen Farbe und ovalen Form.Und wenn Sie diesen Insekten von Angesicht zu Angesicht begegnen, keine Panik! Diese wenigen einfachen Schritte helfen Ihnen, jede Invasion zu beseitigen.

1. Heißes Waschen, die effektivste Bettwanzenbehandlung!

Einstellen der Waschtemperatur

Bettwanzen sind sehr schwer auszurotten. Wofür ? Die Weibchen legen weiße Eier, die normalerweise nach 15 Tagen als Larven auftauchen. Sie vermehren sich mit großer Geschwindigkeit und zeichnen sich durch ihre große Langlebigkeit aus. Nutzen Sie daher am besten die hohen Temperaturen der Waschmaschine und den Dampf des Trockners, um sie zu vernichten. Waschen Sie also beim geringsten Anzeichen eines Befalls alles in der Nähe Ihres Bettes, nämlich: Kissen, Decken, Bettdecken, Kuscheltiere und Laken. Sie können sogar einen Dampfreiniger für Vorhänge und Sessel verwenden. Heißer Dampf kann Wunder in Sachen Reinigung und Desinsektion bewirken!

2. Gründliche Reinigung des Bettes und des Zimmers, um Wanzen zu entfernen

Wie Sie sicher verstanden haben, ist es wichtig, Ihre Laken immer sauber zu halten, um einen neuen Befall zu verhindern. Und das ist noch nicht alles, eine gründliche Reinigung des Bettes und des Zimmers ist erforderlich. Dafür gibt es nichts Besseres als einen Staubsauger auf der Ober- und Unterseite der Matratze sowie den anderen Ecken des Bettes. Zögern Sie nicht, das Gerät über den Teppich, den Bettrahmen und die Schlitze zu führen, falls vorhanden. Dieser Vorgang muss täglich wiederholt werden, um gute Ergebnisse zu erzielen. Wenn Sie fertig sind, denken Sie daran, den Staubsaugerbeutel zu schließen und ihn sofort außerhalb Ihres Hauses zu entsorgen. Nachdem Sie Ihr Schlafzimmer sorgfältig aufgeräumt haben, finden Bettwanzen keine möglichen Verstecke mehr!

3. Das Einfrieren Ihrer Sachen kann auch eine Lösung sein!

Innenraum des Gefrierschranks

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Ihre Kleidung einzufrieren, um unerwünschte Insekten loszuwerden? Dieser verblüffende Trick eignet sich besonders gut für empfindliche Wäsche, die von Bettwanzen befallen ist. Anstatt heiß zu waschen, können Sie diese kleinen Teile in einen Gefrierbeutel geben und dann für mindestens 72 Stunden bei einer Temperatur von -20 °C in Ihren Gefrierschrank legen. Wie Hitze töten extrem niedrige Temperaturen Bettwanzen und ihre Eier.

Wenn Sie diese zusätzlichen Gesten so schnell wie möglich übernehmen, haben Sie alle Chancen, die Kolonie ein für alle Mal zu eliminieren !

Was natürlich gegen Bettwanzen tun? Hausmittel & Wundermittel

Sind Sie es leid, dass sich diese kleinen Plagegeister ohne Ihre Erlaubnis in Ihr Zuhause schleichen? Neben Wasch- und Putzgesten können auch andere Hausmittel und natürliche Abwehrmittel eingesetzt werden, um Bettwanzen zu beseitigen.

Was ist das effektivste Produkt, um Bettwanzen zu töten? Verwenden Sie Kieselgur!

Diatomeenerde in einer Holzschale und einem Löffel

Spricht Kieselgur zu Ihnen? Es ist ein weißes Pulver, das als starkes natürliches Insektizid wirkt. Stauben Sie alle Bereiche ab, an denen Bettwanzen vorbeikommen, um sie zu beseitigen. In nur wenigen Tagen sterben sie dehydriert unter der Wirkung seiner versteinerten Mikroalgen. Seien Sie vorsichtig, tragen Sie immer eine Maske, um das Einatmen dieses Pulvers zu vermeiden. Dies kann für Ihre Haustiere giftig sein. Vermeiden Sie es, es in ihrer Gegenwart zu verwenden!

Wie behandelt man einen Bettwanzenbefall mit ätherischen Ölen?

Wussten Sie ? Ätherische Öle können Ihnen auch dabei helfen, Bettwanzen loszuwerden . Wie ? Das Prinzip ist einfach: Sie müssen lediglich ätherische Öle wie Zedern-, Orangen-, Teebaum- oder Nelkenöl in einer Sprühflasche mischen. Um dies zu tun :

  1. Gießen Sie 10 Tropfen ätherisches Öl Ihrer Wahl und 50 ml Wasser in eine Sprühflasche;
  2. Schütteln, um gut zu mischen
  3. Sprühen Sie die Lösung auf infizierte Bereiche und Ecken
  4. Richten Sie sich besonders auf den Bettrahmen und die Matratze. Wie du willst !

Wie bekämpft man Bettwanzen mit Vaseline?

Vaseline 9

Und schließlich ist es durchaus möglich, Bettwanzen daran zu hindern, Ihr Bett zu befallen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Beine Ihres Bettes mit ausreichend Vaseline zu beschichten, um die Wanzen am Klettern zu hindern. Es wird Ihnen wahrscheinlich gelingen, eine mögliche Invasion von Wanzen zu vermeiden! Diese Methode sollte nach der Reinigung Ihrer Matratze und Bettwäsche durchgeführt werden.

Sie wissen, was zu tun ist, wenn Ihr Schlafzimmer von Bettwanzen überlaufen zu sein scheint. Lassen Sie sich nicht entmutigen und gehen Sie mit dieser neuen Warnung wie ein Profi um!