Die Joghurt-Muffins werden Sie wirklich zufrieden stellen, denn ihre Weichheit und ihr Geschmack verwöhnen jeden Gaumen köstlich. Erwachsene und Kinder werden gleichermaßen begeistert sein, so sehr, dass jeder sie lieben wird und man sie fast am liebsten alle auf einmal fertig haben möchte.

Unter anderem, wenn Sie auf Diät sind und nicht möchten, dass Ihre Naschkatzen Ihre Bemühungen zunichte machen, probieren Sie dieses Rezept aus, denn Sie werden in den Genuss ausgesprochen leichter und kalorienarmer Süßigkeiten kommen. Der Vorgang ist so intuitiv, dass Sie fast sprachlos werden, es dauert nicht einmal lange und Sie werden die Zutaten sogar ganz einfach finden.

Sie werden Ihnen absolut nichts ausmachen, im Gegenteil, Sie werden sich so sehr in sie verlieben, dass Sie sie gerne zum Frühstück, als Snack oder sogar jeden Tag finden werden, und wenn sie fertig sind, werden Sie sie sehen werde dir sofort die Schürze anziehen.

Das Rezept für Joghurt-Muffins, weich und lecker: Alle in der Familie schmecken sie!

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 30–35 Minuten
Gesamtzeit: 50 Minuten
Portionen: 6 große Muffins
Kalorien: ca. 200 pro Muffin

Zutaten

  • 280 g Naturjoghurt
  • 180g Haferflocken
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel Stevia-Süßstoff
  • 1 Teelöffel Backpulver

Was müssen Sie dekorieren?

  • 30 g gehackte (oder gemahlene) Walnüsse
  • 10 g Kokosöl
  • 1 Esslöffel Stevia-Süßstoff (oder alternativ Kokosblütenzucker)

Vorbereitung

  1. Schlagen Sie zunächst die Eier in eine Schüssel, fügen Sie den Stevia-Süßstoff hinzu und schlagen Sie sie mit einem Schneebesen, bis sie schäumen .
  2. Nun den Joghurt dazugeben, gut vermischen, Hafermehl und Hefe dazugeben und zu einer glatten und homogenen Masse verrühren .
  3. Legen Sie nun die passenden Papierförmchen in eine Muffinform, füllen Sie diese mit zwei Löffeln der Mischung und stellen Sie sie kurz zur Seite.
  4. Geben Sie die gemahlenen Walnüsse, den Stevia-Süßstoff (oder Kokosnusszucker) und das Kokosöl in eine Schüssel, vermischen Sie alles, bis alles körnig ist, und dekorieren Sie Ihre Muffins.
  5. Abschließend im vorgeheizten Backofen bei 200°C für 30-35 Minuten garen . Am Ende müssen Sie sie nur noch genießen.
Zur Zubereitung der Joghurt-Muffins können Sie sich hier das Video-Rezept ansehen!