Press ESC to close

Werfen Sie Eierschalen niemals weg: Sie sind Gold wert, wenn Sie sie in Haus und Garten verwenden

Hier erfahren Sie, wofür Eierschalen wirklich verwendet werden könnten, Essensreste, die wir alle wegwerfen und die stattdessen wundersam sind.

Eierschalen gelten für die meisten Menschen als Überbleibsel, dennoch sind sie sowohl im Haus als auch im Garten sehr nützlich Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie wir sie nutzen können. Zuerst müssen sie unbedingt desinfiziert werden, danach können sie sich als Verbündete bei der Hausarbeit erweisen.

Was tun mit Eierschalen?

Jeder von uns sollte mindestens einmal pro Woche ein paar Eier essen. Es ist ein wirklich vollwertiges Lebensmittel, reich an Proteinen und anderen Nährstoffen, die unsere Energie stärken.

Eierschalen

Es gibt diejenigen, die sie gebraten lieben, diejenigen, die gekocht werden, diejenigen, die nur blanchiert werden. Wie auch immer Sie sie mögen, vor oder nach dem Kochen ist es wichtig, die Schale zu entfernen . Die Schalen sollten nicht mit der Hand gegessen werden, sie sind nicht essbar und unter anderem gesundheitsgefährdend.

Die Eierschalen sind der äußere Teil dieser Nahrung und kommen mit dem Intimbereich der Tiere in Kontakt und nehmen dort häufig die Abfälle auf . Genau aus diesem Grund wird es Ihnen schon mindestens einmal im Leben passiert sein, auf dem Markt Eier zu finden, die nicht gerade sauber waren.

Eierschalen recyceln

Um jedoch zu verhindern, dass Eierschalen unsere Gesundheit gefährden, reicht es aus, sie in kochendes Wasser zu tauchen und einige Minuten zu warten . Auf diese Weise werden alle Bakterien beseitigt. An diesem Punkt empfehlen wir unbedingt, sie nicht wegzuwerfen, sondern sie im Garten zu verwenden. Tatsächlich können sich diese Abfälle als unglaubliche Verbündete bei unseren Hausarbeiten erweisen.

Eierschalen: unverzichtbar im Garten

Nicht jeder weiß es, aber Eierschalen sind ein echter natürlicher Dünger . Tatsächlich nutzen Experten sie, um sicherzustellen, dass der Boden gesund und nährend ist. Tatsächlich stellten sie mit ihnen ein exponentielles Wachstum der Pflanzen fest.

Die Verwendung dieser Überreste empfiehlt sich sowohl für diejenigen, die ihren Garten üppig mit Zierpflanzen sehen möchten, als auch für diejenigen, die sich mit Gemüseanbau befassen . Sie können diese Muscheln sowohl verwenden, wenn Sie einen großen Garten haben, als auch wenn Ihnen nur eine Terrasse, ein Balkon oder ein Fenster zur Verfügung steht.

Alles, was Sie tun müssen, ist, die Schalen in verschiedene Teile zu zerbrechen und zusammen mit der Erde, die Sie normalerweise für die Herstellung Ihrer Setzlinge verwenden, eine Mischung herzustellen. Denken Sie daran, dass Sie nach dem Verzehr der Eier die Schalen kochen müssen, um sie zu desinfizieren.

Eierschalen

Nach dem Abkühlen müssen Sie sie gut trocknen , denn nur so vermischen sie sich perfekt mit der Erde. Jetzt können Sie die Mischung mit den Pflanzen kombinieren, die Sie bevorzugen, vielleicht solche, deren Wachstum schwieriger ist.

Sie müssen wissen, dass die betreffenden Schalen den Boden lediglich mit Nährstoffen anreichern und somit eine echte Düngung bewirken. Denken Sie daran, den Vorgang je nach den Bedürfnissen Ihrer Pflanzen einige Male im Jahr oder sogar im Monat zu wiederholen.

Im Laufe der Zeit sollten Sie sie besser kennenlernen und verstehen, wenn sie Sie um Hilfe bitten, weil ihnen das Wasser nicht mehr ausreicht. Auf diese Weise werden sie gesund und üppig sein.