Wer möchte im Sommer nicht alle Fenster im Haus öffnen und auch drinnen die frische Luft genießen? Allerdings können offene Fenster im Sommer auch unangenehme Gäste wie Insekten und andere kleine Lebewesen mit sich bringen.

Der Sommer ist eine Jahreszeit, in der wir die Fenster öffnen möchten. Wo immer wir leben, möchten wir die Fenster öffnen und die frische Luft und die Geräusche der Natur genießen. Allerdings kann das Öffnen von Fenstern für manche unangenehm sein, insbesondere wenn draußen viele Insekten surren und es schaffen, durch die offenen Fenster in Ihr Zuhause einzudringen. Um Insekten und andere Schädlinge von Ihrem Zuhause fernzuhalten, gibt es allerlei wirksame Hausmittel. Aber eines der besten ist eines, für das fast jeder bereits die Werkzeuge in seiner Küche hat.

Um alle Insekten und andere kleine Lebewesen fernzuhalten, gibt es einen ganz einfachen Trick, der es Ihnen ermöglicht, bedenkenlos die Fenster offen zu lassen, und diese Lösung ist Essig. Es wird seit Jahrhunderten von unseren Großmüttern und deren Großmüttern verwendet, um Insekten zu vertreiben, die ins Haus gelangen. Du wirst brauchen:

  • Essig
  • Etwas Wasser
  • Ein Spray

So geht’s:

  1. Mischen Sie Wasser und Essig zu gleichen Teilen direkt in der Sprühflasche. Schließen Sie dann den Verschluss und schütteln Sie die Flasche gut, um die Zutaten zu vermischen.
  2. Sprühen Sie die Wasser-Essig-Mischung innen und außen rund um Ihre Fensterbänke.

Es ist so einfach, aber äußerst effektiv. Mit diesem Tipp halten Sie tatsächlich die meisten unerwünschten Gäste wie Insekten von Ihrem Haus fern!

Tatsächlich schreckt der Geruch von Essig Spinnen und viele andere Insekten ab und zwingt sie dazu, den Bereich, den Sie besprüht haben, zu meiden. So können Sie zu Hause oder im Ferienhaus problemlos offene Türen und Fenster genießen!