Hafer-, Cashew- und Kakaokekse passen sehr gut zu einer Tasse Milch, Tee oder Kaffee, können aber auch pur gegessen werden. Tatsächlich ist ihr einfacher und delikater Geschmack in der Lage, den Gaumen gerade so zu umhüllen, dass Sie sich in sie verlieben und sie immer wieder zubereiten.

Sogar Kinder werden sie nach ihrem Geschmack finden und sie werden die Gelegenheit, ein leckeres und gesundes Frühstück oder einen Snack zu sich zu nehmen, nicht verpassen, selbst wenn sie auf abgepackte Snacks verzichten. Andererseits: Wer hat gesagt, dass man bei einer Diät unbedingt auf einen Moment der Völlerei verzichten muss? Dank dieses Rezepts bleibt Ihnen ein genussvoller Genuss, natürlich vorausgesetzt, dass er in gewissen Grenzen eintritt, nie wieder verwehrt!

Und falls Sie wenig Zeit oder Lust haben, mit dem Kneten zu beginnen, können Sie sicher sein, dass Sie schnell zurechtkommen, da der Vorgang nicht anspruchsvoll ist und nur sehr wenig Zeit in Anspruch nimmt.

Das Rezept für Hafer-, Cashew- und Kakaokekse: Auch ohne Mehl zubereitet sind sie köstlich!

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Portionen: 6 große Kekse

Zutaten

  • 200g Haferflocken
  • 150 ml kochendes Wasser
  • 50 g gehackte Cashewnüsse
  • 40 g geschmolzene Butter
  • 20 g Kakao
  • 10 g geriebener Ingwer
  • eine Prise Zimt

Vorbereitung

  1. Geben Sie zunächst die Haferflocken in das Mixglas, vermischen Sie sie fein, bis Mehl entsteht, und geben Sie sie in eine Schüssel.
  2. Nun das kochende Wasser dazugeben, mit dem Spatel gut verrühren, die gehackten Cashewnüsse, den geriebenen Ingwer, die zerlassene Butter, den Zimt und den Kakao dazugeben und verrühren, bis eine weiche und kompakte Masse entsteht .
  3. Sobald dies erledigt ist, nehmen Sie jeweils einen Löffel Teig, legen Sie ihn auf ein mit Spezialpapier ausgelegtes Backblech und formen Sie ihn mit der Rückseite des Löffels zu Scheiben.
  4. Abschließend im vorgeheizten Backofen 30 Minuten bei 180°C backen . Zum Schluss kurz warten, bis die Kekse abgekühlt sind, und genießen.