Haben Sie schon einmal abgestorbene Pflanzen in Ihrem Haus gefunden und wissen nicht,   wie Sie diese wiederherstellen können   ? Es kommt normalerweise vor, dass Sie zur Dekoration Ihrer Wohnung  Pflanzen kaufen   , die Sie in den leersten Ecken Ihres Wohnzimmers platzieren. Allerdings   ist es oft nicht einfach, sie grün und üppig zu halten.   Aus unbekannten Gründen, die vielleicht nur Pflanzenliebhabern bekannt sind, beginnen sie nach einigen Wochen zu welken oder schwarz zu werden.

Heute erzähle ich Ihnen,   wie Sie sie mit ein paar einfachen Tricks wieder zum Leben erwecken oder am Leben erhalten   . Erwarten Sie nicht, wer weiß, was für eine Magie, und dabei geht es nicht einmal um spezielle Methoden, die nur Floristen kennen. Tatsächlich ist es   ein einfacher Trick: Verwenden Sie einfach Eiswürfel.   Sehen wir uns nun an, warum jeder anfängt,   Eiswürfel auf Pflanzen zu legen.

Pflanzen, wie man sie mit diesem einfachen Trick schön und üppig macht!

Beginnen wir mit einigen   kleinen Vorsichtsmaßnahmen.   Wenn Sie trockene Pflanzen haben   und diese wiederbeleben möchten,   schneiden Sie zunächst alle trockenen Blätter und Zweige ab. Als nächstes sollten Sie die Pflanze vorsichtig aus dem Topf nehmen und   sie für 10 Minuten in einen Behälter mit warmem Wasser stellen.   Dann müssen Sie die Pflanze in einem Beutel verschließen, um eine warme Umgebung zu schaffen,   ähnlich dem Treibhauseffekt.

Dies wird dazu beitragen, den Hydratationsprozess der Blätter oder Blüten zu beschleunigen. Wenn die Pflanze sehr trocken ist, dauert es   einige Tage, bis sie sich erholt hat.   Wenn die Pflanze jedoch kürzlich vergilbt und noch nicht sehr trocken ist,   reichen ein paar Stunden aus. 

Eiswürfel auf Pflanzen: der unerwartete Trick!

Jetzt erkläre ich die andere Methode, die mit   Eiswürfeln.   Um Pflanzen mit dieser Methode zu revitalisieren,   müssen Sie etwas Pflanzendünger in einen Behälter mit Wasser geben   und dann alles mit einem Löffel vermischen. Gießen Sie nun die entstandene Flüssigkeit in einen Eisbehälter und stellen Sie ihn in den Gefrierschrank.

 

Sobald Sie die Würfel erhalten haben,   müssen Sie sie auf dem Boden platzieren,   wo Ihre Pflanze steht. Auf diese Weise nimmt die Pflanze langsamer Wasser auf, sodass die Wurzeln und der Boden genügend Zeit haben, das Wasser richtig aufzunehmen. Darüber hinaus verhindert dieser Trick, dass sich Wasser ansammelt oder aus der Vase ausläuft. Wenn Sie diesen Vorgang   regelmäßig mindestens einen Tag in der Woche wiederholen   , können Sie hoffen, dass Ihre   Pflanze in ein paar Monaten wieder zum Leben erwacht.