Für ein Mittag- oder Abendessen auf Gemüsebasis, das köstlicher ist als ein Fleischgericht, müssen Sie einfach das richtige Rezept finden, z. B. gebratene Auberginen.

Sicherlich werden Sie mit einem Lächeln am Tisch sitzen und auch die Befriedigung haben, die ganze Familie, einschließlich kleiner Kinder, glücklich zu sehen.
Und zweifellos kann so eine Mahlzeit nur supergesund, unverfälscht und leicht sein, auch zur Freude derjenigen, die eine Diät machen. Denn einen Abend lang können Sie ein leckeres, aber auch diätetisches Gericht genießen. Mal sehen, wie man Auberginen in einer Pfanne zubereitet!

Das Rezept für gebratene Auberginen, verwenden Sie diese Zutaten und Sie werden ein köstliches Abendessen haben!

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: ca. 17–18 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Portionen: 4
Kalorien: 200 pro Portion

Zutaten

  • 2 Auberginen
  • 3 mittelgroße Eier
  • 200 g Tomatenpüree
  • 40 g Mozzarella in Würfel schneiden
  • 25-30 ml Olivenöl
  • 5 g Ingwer
  • 5 g süßes Paprikapulver
  • 5 g Pfeffer + nach Geschmack
  • 5 g Salz + nach Geschmack
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 70 ml Wasser
  • ½ Paprika in kleine Stücke schneiden
  • Gerade genug Petersilie
  • Gerade genug Oregano

Vorbereitung

  1. Schneiden Sie zunächst die Auberginen ab, schälen Sie sie in Streifen, schneiden Sie sie in Würfel und stellen Sie sie für den Moment beiseite.
  2. Nun das Öl in eine beschichtete Pfanne geben, erhitzen, die Auberginen dazugeben, einölen, pfeffern, salzen, vermischen, bei schwacher Hitze vollständig garen lassen und auf einen Teller geben.
  3. Nun noch einen Schuss Öl in die Pfanne geben, Zwiebel und Pfeffer dazugeben, 3-4 Minuten anbraten , Tomatensauce dazugeben, vermischen, mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprika und Ingwer würzen, mit Wasser verdünnen, dazugeben Oregano hinzufügen, mit einem Deckel abdecken und 6 Minuten ruhen lassen .
  4. Zum Schluss die Auberginen, Eier (links gebraten), weiteren Oregano, Salz und Pfeffer hinzufügen, den Deckel schließen, 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen , den Mozzarella hinzufügen, den Deckel wieder aufsetzen und weitere 3 Minuten kochen lassen Zum Schluss mit Petersilie bestreuen und servieren.
Um die gebratenen Auberginen zuzubereiten, können Sie sich das Videorezept ansehen!