Beim Schwitzen entstehen gelbe Flecken auf den Kissen. Es ist wichtig, sie zu waschen, um die Entwicklung von Bakterien zu verhindern.

Vergilbte Kissen sind oft das Ergebnis der Ansammlung von Schweiß, Körperölen und anderen Unreinheiten im Laufe der Zeit. Das Verzögern des Kissenwaschens kann zum Wachstum von Bakterien und sogar zum Wachstum von Schimmel führen, wenn sie nicht gründlich gereinigt werden. Obwohl das Waschen von vergilbten Kissen wie eine schwierige oder sogar unmögliche Aufgabe erscheinen mag, gibt es einfache Techniken mit Inhaltsstoffen, die bei uns zu Hause leicht zu finden sind.

Mit nur wenigen natürlichen Inhaltsstoffen und ein paar praktischen Tipps können Sie Ihre Kissen wieder frisch und sauber halten. Das ist zum Beispiel bei Kalk der Fall. Der Trick ist einfach: Drücken Sie zwei Feilen auf die gelben Flecken, bevor Sie sie gründlich bei 90 Grad in der Waschmaschine waschen. Die Säure der Zitrone hilft, das Kissen weiß zu machen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Flecken auf dem Kissen sanft mit Zitronensaft zu verreiben. Lassen Sie es 30 Minuten ruhen und geben Sie es dann in die Waschmaschine. Gut zu wissen, dass Sie die gelben Flecken der Matratze auch mit Limettensaft einreiben können.

Wenn du keine Limetten hast, ersetze sie durch weißen Essig. Wenn Sie Kissen in der Waschmaschine waschen, fügen Sie drei Tassen weißen Essig hinzu, um ein frisches, fleckenfreies Finish zu erhalten. Der Säuregehalt von weißem Essig kann helfen, gelbe Flecken zu entfernen. Weißer Essig und Kalk sind preiswerte Lösungen, um diese unschönen Flecken leicht zu entfernen.

Weitere Tipps helfen Ihnen dabei, komplett vergilbte Kissen zu vermeiden und zu oft wechseln zu müssen:

  • Waschen Sie sie einmal im Monat, um festsitzende Flecken zu vermeiden.
  • Wenn Sie sie ins Auto legen, wählen Sie immer ein 90-Grad-Programm. Dies hilft, alle durch Schweiß verursachten Bakterien zu beseitigen.
  • Schrubben Sie Flecken mit Seifenwasser und weichen Sie die Kissen über Nacht ein. Auf diese Weise können die Reinigungsmittel die maximale Wirkung bei der Entfernung der hartnäckigsten Flecken erzielen.

Mit diesen Tipps können Sie Ihre vergilbten Kissen mit natürlichen Inhaltsstoffen effektiv reinigen. Dieser Vorgang kann jeden Monat wiederholt werden, um die Frische Ihrer Kissen zu erhalten und so zu vermeiden, dass Sie sie in die chemische Reinigung bringen oder zu oft wechseln müssen. Die Pflege Ihrer Kissen ist entscheidend, um die Entwicklung von Bakterien und Hausstaubmilben zu verhindern.