Im Ofen überbackener Brokkoli mit Käse überbacken wird sicherlich auch diejenigen, die sofort die Nase rümpfen, von diesem Gemüse begeistern. Tatsächlich handelt es sich um ein äußerst schmackhaftes Gericht, das selbst den anspruchsvollsten und anspruchsvollsten Gaumen verwöhnt.

Zweifellos ist dies das beste Rezept, wenn Sie diese Lebensmittel unter anderem für die ganze Familie zubereiten möchten, um zu verhindern, dass jemand unzufrieden wird. Es ist auch das ideale Rezept für alle, die Wert auf ihre Figur legen und ständig auf Diät sind, um einmal ein köstliches und schmackhaftes Gericht zu genießen und es nicht zu bereuen. Sie können es als Vorspeise, Beilage oder sogar als zweiten Gang essen. Auch die Zubereitung erfordert wenig Aufwand, ganz zu schweigen davon, dass die Zutatenliste sehr kurz ist und sie vor allem leicht zu finden sind.

Das Rezept für überbackenen Brokkoli, so gemacht, wird die ganze Familie essen!

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 55 Minuten
Gesamtzeit: 1 Stunde 10 Minuten
Portionen: 4
Kalorien: 170 pro Portion

Zutaten

  • 800 g Brokkoli
  • 200 g helle Béchamelsauce (hausgemacht ohne Butter oder abgepackt)
  • ein Spritzer natives Olivenöl extra
  • Ein paar Löffel geriebener Parmesan
  • Ein paar Löffel aromatisierte Semmelbrösel
  • Gerade genug Salz

Vorbereitung

  1. Waschen Sie den Brokkoli zunächst sorgfältig, entfernen Sie die Röschen vom Stiel, schneiden Sie ihn in kleinere Stücke, geben Sie ihn in einen Topf mit heißem Wasser und kochen Sie ihn etwa 20 Minuten lang .
  2. Nun den Brokkoli abtropfen lassen, in eine Schüssel geben, das Salz, das native Olivenöl extra (ein Tropfen reicht aus), den geriebenen Parmesan und die halbe Portion Béchamel dazugeben und gut vermischen.
  3. Verteilen Sie nun das Gemüse gleichmäßig in einer Auflaufform, bestreuen Sie es mit geriebenem Parmesan und Semmelbröseln (gewürzt mit den Gewürzen oder aromatischen Kräutern, die Ihnen am besten gefallen) und bedecken Sie die Oberfläche mit der restlichen Béchamelsauce.
  4. Abschließend im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 35 Minuten garen . Zum Schluss den Brokkoli auf einen Teller legen und schön heiß auf den Tisch bringen.