Anstatt Plastikkappen wegzuwerfen, ist es eine gute Idee, sie wiederzuverwenden, um etwas Einzigartiges zu machen: was auch immer Sie brauchen.

Gewinde und Kappen

Die Wirtschaftskrise, verursacht durch den Anstieg der Energie- und Lebensmittelpreise, hat viele Familien in die Knie gezwungen, die zwangsläufig ihre Gewohnheiten ändern mussten, indem sie den Abfall deutlich reduzierten. Neben dem verstärkten Augenmerk auf den Strom- und Gasverbrauch haben viele damit begonnen, Gegenstände zu recyceln , die bis vor kurzem einfach in den Müll geworfen wurden, weil sie als nutzlos galten. Stattdessen lässt sich vieles wiederverwenden: Ein wenig Einfallsreichtum und viel Geduld genügen, um Werkzeuge selbst herzustellen, ohne dass zusätzliche Ausgaben getätigt werden müssen , die das ohnehin schon durch Preiserhöhungen auf die Probe gestellte Budget nur noch verteuern.

Plastikkappen, Sie müssen sie nicht wegwerfen: So können Sie sie wiederverwenden, um etwas Einzigartiges zu schaffen

Ein Beispiel sind die Plastikkappen , die oft zusammen mit der nun leeren Plastikflasche in den Müll geworfen werden. Nichts könnte falscher sein, denn Kunststoffkappen können immer noch nützlich sein, um die eigene Kreativität anzuregen, etwas Einzigartiges zu schaffen und  die Räume des eigenen Zuhauses zu verschönern. Wie?

Kunststoffkappen wiederverwenden

Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie schöne Blumen aus Plastikkappen zusammen mit einem Wollfaden und einer Nadel herstellen . Das erste, was Sie tun müssen, ist ein Loch in der Mitte der Plastikkappe zu machen, und hier kommt die Nadel ins Spiel: Sobald das Loch gemacht ist, wird es mit einem Bügeleisen oder einem anderen Spezialwerkzeug vergrößert.

An diesem Punkt wird der weiße Wollfaden um das Bügeleisen gewickelt und mit der Spitze des Instruments wird der Wollfaden aufgenommen und in das Loch geführt. Dabei wird um die Plastikkappe gestrickt, bis sie vollständig bedeckt ist. Wenn die Arbeit mit dem weißen Wollfaden abgeschlossen ist, nehmen Sie den blauen Wollfaden und beginnen Sie mit dem Stricken, beginnend mit dem Umriss der Mütze. Wie Sie im Video sehen können, besteht das Ziel darin, viele kleine Zöpfe nebeneinander zu erstellen , die die Basis des Blütenblatts darstellen, das Sie herstellen werden.

Blumen mit Plastikkappen: wie man sie am besten verwendet

Alle Blütenblätter der Blume können dann um die mit einem weißen Wollfaden bedeckte Plastikkappe herum erstellt werden, indem nur das Bügeleisen und der Faden verwendet werden, und dann alles mit einer Schere abschließen. Nach Abschluss der Arbeiten kann die Blume in ihrer ganzen Pracht bewundert werden. Aber was können die verschiedenen Verwendungen sein?

Blumen mit Kappen

Wie bereits erwähnt, können die kleinen Blümchen aus Plastikkappen zur Verschönerung von Sideboards, Schreibtischen und diversen Ecken des Hauses verwendet werden . Aber auch als Schlüsselanhänger eignen sich diese wunderschönen Blumen perfekt . Erweitern Sie einfach das Netz eines der Blütenblätter ein wenig, um den Schlüsselring leicht einzusetzen: Sobald dieser einfache Vorgang abgeschlossen ist, haben wir etwas Einzigartiges geschaffen , einen perfekten Schlüsselbund für unsere Bedürfnisse, kostenlos und ästhetisch ansprechend , zusätzlich zu persönlich Zufriedenheit für das Selbermachen.